Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Reale Gefahr? 07 Okt 2022 14:06 #109130



Warum spricht Biden das nochmal konkret an? Hat er Informationen die das Nahe legen könnten?

Beunruhigt mich ehrlich gesagt ein wenig.

Was wenn die Ukraine, Russland in die Ecke drängt durch großen Druck auf das Militär.

Putin kennt kein Zurück. Hat es bei ihm noch nie gegeben.

Ich habe mal gesagt, daß keiner so dumm ist A-Waffen einzusetzen. Bin mir aber mittlerweile gar nicht mehr so sicher bei Betrachtung der Rahmenbedingungen.
Letzte Änderung: von Materieraum.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Reale Gefahr? 07 Okt 2022 17:07 #109140

@Materieraum

Wieder mal ein politisches Thema. Hier kann/darf man nur über die Physik der Atomwaffen und ihre Umweltschäden schreiben.

Ändert sich die Auffassung der Politiker, wenn wir hier in diesem Forum darüber diskutieren? Nein.
Bist Du der Ansicht, dass Deine Meinungen etwas bei Wählern oder Politikern verändern können, dann wäre ein politisches Forum, eigene Webseite, Beitreten in einer Partei usw. sinnvoll.
Folgende Benutzer bedankten sich: Merilix, Steinzeit-Astronom
Dieses Thema wurde gesperrt.

Reale Gefahr? 07 Okt 2022 18:46 #109145

@Materieraum

Wieder mal ein politisches Thema. Hier kann/darf man nur über die Physik der Atomwaffen und ihre Umweltschäden schreiben.

Ändert sich die Auffassung der Politiker, wenn wir hier in diesem Forum darüber diskutieren? Nein.
Bist Du der Ansicht, dass Deine Meinungen etwas bei Wählern oder Politikern verändern können, dann wäre ein politisches Forum, eigene Webseite, Beitreten in einer Partei usw. sinnvoll.


Da ich verwundert feststellen muss, daß dieses Thema eh keinen interessiert und ich keine Selbstgespräche führen möchte, kann das dann auch weg.

Inwieweit ein Atomschlag Auswirkungen auf die Umwelt hätte, ist dann auch nicht wichtig.



Was soll so eine Aussage? Einfach nur Wahnsinn!
Letzte Änderung: von Materieraum.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Reale Gefahr? 08 Okt 2022 08:39 #109160

Moderatoren Beitrag

Da ich verwundert feststellen muss, daß dieses Thema eh keinen interessiert und ich keine Selbstgespräche führen möchte, kann das dann auch weg.!

Das Thema ist natürlich sehr interessant, es beginnt jedoch bereits von Anfang an mit Weltpolitik und da hat man hier nun mal die Erfahrung gemacht, dass das ausarten würde und deshalb nicht gewünscht ist und alle halten sich daran und antworten deshalb auch nicht. Natürlich kann man die Weltpolitik nicht ganz draußen lassen, denn sie greift in alle Bereiche ein, auch in die Wissenschaft. Aber ein reines Weltpolitisches Thema widersprich dann doch den Forumsregeln zu sehr.

.............Geschlossen
.
Ohne etwas wäre nicht einmal nichts

Folgende Benutzer bedankten sich: ClausS
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1

logo

Große Zellgasse 79
85049 Ingolstadt